Bauplan für Stationsgebäude, wie geht das?

 Manch einen interessiert, wie ich denn zu meinen 1:87 Bauzeichnungen gekommen bin. Eigentlich eine einfache und logische Vorgehensweise. Ursprünglich hatte ich Fotografien des Gebäudes mit angelegter Messlatte geschossen. Die Beschreibung dazu habe ich bereits veröffenlicht unter „Planung Bahnhof Höchstadt/Aisch in 1:87 (2)“ Diese Methode ist natürlich immer noch beliebig ungenau. Was lag näher als zu hoffen, dass der Besuch im DB Archiv Nürnberg in Bezug auf Gebäude- und Bauzeichnungen erfolgreich sein werde. Und er war es auch. Es war für mich ein Volltreffer „Planung Bahnhof Höchstadt/Aisch in 1:87 (5), 16.02.2011, untere Hälfte des Berichtes“.

Nun zu „Wie geht das?“.

Corel Draw X4, Menüfunktionen schräggestellt und farblich abgesetzt.

Datei neu. Mit Datei importieren die vorher erzeugt jpeg-Datei (ich nenne sie Zeichnung) auf die Bearbeitungsfläche holen. Diese Zeichnung ist im Maßstab 1:100. Mit Hilfsmittel Rechteck einen Rahmen aufziehen der der Gebäudebreite entspricht. Danach die Zeichnung solange skalieren, bis die Umrisse des Rechteckrahmens mit der Gebäudebreite auf der Zeichnung deckungsgleich sind. Dazu ist es auch immer wieder erforderlich, die Bearbeitungsfläche zu zoomen. Wir wollen ja keine Ungenauigkeiten haben.

Wenn jetzt die Zeichnung in 1:100 passt, können wir mit Hilfsmittel Freihand, Bemaßung alle notwendigen Maße, Abstände, Abmessungen aus der Zeichnung ermitteln. Wenn alle 1:100 Maße vorliegen erfolgt die Umrechnung (Taschenrechner) in 1:87. Auch diese Maße wurden in die Zeichnung eingetragen. Das Ergebnis sieht dann so aus:

Bf Höchstadt, bemaßte Zeichnung, Originalzeichnung © DB Museum Nürnberg
Bf Höchstadt, bemaßte Zeichnung, Originalzeichnung © DB Museum Nürnberg

Diese bemaßte Zeichnung bildet die Grundlage für die Konstruktion der Gebäudeseiten in CorelDraw. CorelDraw deshalb, weil die meisten Produzenten dieses Dateiformat für Laser oder CNC-Bearbeitung verwenden (können). Die Gebäudeseite sieht als CNC-Vorlage dann so aus:

Bf Höchstadt, CorelDraw CNC Vorlage
Bf Höchstadt, CorelDraw CNC Vorlage

Status des Teil-Projektes „Stationsgebäude“:

  • Gebäudewände: In Produktion
  • Fenster und Türen: In Produktion
  • Dachplatten und Dachzubehör: Bestellt, in Auslieferung
  • Vordach, Beleuchtung, Grundplatte, Zwischengeschoß: In Planung

Fortsetzung folgt

Print Friendly, PDF & Email