Ins richtige Licht gerückt

Zur Ausleuchtung/Beleuchtung meiner AwAnst hatte ich seit langem die Absicht, die Beleuchtungshalter und LED-Leisten von rbs-modellbau zu verwenden. Mit Rainer Becker-Siemes habe ich meine Wünsche diskutiert und heraus kam (m)eine Variante des Beleuchtungshalters: für Rückwand 3 mm, Höhe 600 mm und 3 LED Leisten-Positionen, maximale Ausladung der vordersten LED-Leiste ist 500 mm. LED-Leisten werden (vorerst) in zwei Reihen a 4*1m eingesetzt.

Die Lieferung der Beleuchtungshalter, LED-Lichtleisten und Zubehör traf letzte Woche ein. Die Lieferzeit war wie verabredet und die ganze Sendung top verpackt. Was lag näher, als auszupacken und anzufangen.

Die hintere Seite meiner Segmentkästen entspricht keinerlei Standard. So musst ich eine Befestigungslösung für mich finden: L-Winkel aus dem Baumarkt. Das Styrodur habe ich an der „Schraubstelle“ entfernt, die L-Winkel angeschraubt und daran dann die Beleuchtungshalter mit der Schraubzwinge befestigt. Passt!

Die virtuellen internationalen Spur Null Tage 2021 und deren Stream über Youtube waren für mich eine sehr erfreuliche Anreicherung meiner Baustellentätigkeit und Motivation, die mechanische Fertigstellung meiner Segment-Beleuchtung voranzutreiben.

16:20 Uhr – Fertig.

Noch unterwegs ist die Stromversorgung, ein LEICKE 72W Netzteil 12V 6A und zum dimmen ein LED Dimmer im Gehäuse.

…wird fortgesetzt

Print Friendly, PDF & Email