Durchblick (2)
 

In meinem Beitrag vom 9. Mai 2015 zeigte ich den Eschenbach labo-clip 3x bino, eine Vorsetz-Linse für Brillenträger.

Heute will ich das Thema „Durchblick“ ergänzen mit einer Neuanschaffung für meine Werkstatt. Bisher hatte ich zur vergrößerten Betrachtung und Bearbeitung auch eine LED-Tischlupe mit 9 cm Durchmesser und 1,75-facher Vergrößerung eingesetzt. Mein Problem im praktischen Einsatz war, dass ich fast permanent mit einem der beiden Augen außerhalb des Sichtkreises der Lupe war. Ein dreidimensionales Handling des vergrößerten Objektes war mir damit fast nicht möglich.

Auf der Messe „Die Modellbahn“ in München sah ich bei einem Anbieter eine Leuchte mit einem rechtwinkligen Sichtbereich von 190x157mm. Ein Seh-/3D-Test zeigte mir, was mit dem größeren Sichtbereich möglich ist. Der aufgerufene Preis lag bei rund 90 Euro.

Inzwischen habe ich mir eine solche LED-Lupen-Leuchte gekauft. Online, für rund 60 Euro incl. Versand.

Technische Daten:
3 Dioptrien-Optiker-/Glaslinse mit 190x157mm
1,75x Vergrößerung
108 LEDs
Aktionsradius 82 cm

Hier einige Bilder der Lupen-Leuchte:

triple-l-02

triple-l-03

triple-l-05

Fazit:
Für mich ist das eine optimale Arbeitshilfe, die mir entspanntes arbeiten unter 1,75facher Vergrößerung ermöglicht.

Print Friendly, PDF & Email